EQUITANA Open Air 2014: Das große Fest des Breitensports

Pferdesport ist Breitensport, das macht der Erfolg der EQUITANA Open Air deutlich. Hier treffen vom 13. bis 15. Juni klassische Reitweisen auf Western- und Gangpferdesport, sportlich ambitionierte Wettkampfteilnehmer und Freizeitreiter kommen gleichermaßen auf ihre Kosten. Rund 40.000 Besucher werden zu Deutschlands größtem Pferdesportfestival und Breitensporttreffpunkt mit einer einmaligen Atmosphäre aus Sport und Show im RennbahnPark Neuss erwartet.

Fast 200 Veranstaltungen stehen am Wochenende nach Pfingsten auf dem Programm, darunter zahlreiche Wettbewerbe mit rund 1.000 Turnier- und Freizeitreitern, Rassepräsentationen, ein spannendes Showprogramm und jede Menge Fachwissen rund ums Pferd.

„Versteh Dein Pferd“ – bessere Kommunikation zwischen Pferd und Reiter
Tipps dazu, wie Reiter ein besseres Verständnis für die Reaktionen und das Verhalten ihres Pferdes entwickeln, geben Horsemanship-Experte Peter Kreinberg, Sportwissenschaftler Eckart Meyners und Grand-Prix-Reiterin und Buchautorin Dr. Britta Schöffmann in täglichen Live-Demos unter dem Titel „Versteh Dein Pferd“. In ihren Demonstrationen arbeiten die drei Ausbilder mit Reitern auf unterschiedlichem Niveau und Pferden verschiedener Rassen. Eckart Meyners wird die Bewegungslehre erläutern, Peter Kreinberg legt seinen Schwerpunkt auf den Umgang mit dem Pferd und Britta Schöffmann wird vor allem reiterliche Tipps geben.

Kompetenzzentrum „pferdegerecht“
Tipps rund um die Pferdehaltung, Infos zur Biomechanik des Pferdes, die Fütterung, die Prävention von Gesundheitsproblemen oder Hilfestellung bei der Erziehung, Ausbildung und Verhaltenstherapie von Pferden erhalten Besucher im Kompetenzzentrum „pferdegerecht“. Längst eine Institution auf der EQUITANA Open Air, beinhaltet das Kompetenzzentrum zahlreiche Vorträge und Live-Demos, geleitet von Initiator und Ausbilder Horst Becker und weiteren namhafte Referenten.

Rassenvielfalt auf der EQUITANA Open Air
Quarter Horses, Shire Horses, BLM Mustangs und zahlreiche weitere: Rund 50 Pferderassen tummeln sich täglich in den Ringen der EQUITANA Open Air. Die Glorious Mustang Ranch aus Amorbach (Odenwald) wird beispielsweise ihre Mustangs mit nach Neuss bringen und täglich im Showprogramm präsentieren. Neu in diesem Jahr sind unter anderem die Ponys of the Americas (POA), eine in Deutschland eher seltene Pferderasse. Sie wird vom Pony of the Americas Club Germany präsentiert.

Neben dem sportlichen Programm des IPZV, des Pferdesportverbands Rheinland, der ersten Westernreiter Union und der IG Welsh erleben die Besucher ein spannendes Lehr- und Showprogramm mit zahlreichen Gangpferderassen wie u.a. die Mangalarga Marchadores, die der brasilianische Zuchtverband ABCCM mit zur EQUITANA Open Air bringt, aber auch Aegidienberger, American Saddlebreds, Paso Finos, Rocky Mountain Horses und Töltende Traber. Auch die IGV wird sich in Neuss präsentieren.

Shopping-Meile auf der grünen Wiese
Die EQUITANA Open Air ist ein Eldorado für Reitsportler und Shoppingparadies in einem. Eine Zeltstadt mit rund 250 Ausstellern stellt die gesamte Palette der Reitsportprodukte vor, vom Outfit für den Reiter über das Zubehör fürs Pferd bis zum Pferdeanhänger.

Online-Tickets jetzt buchen
Der Vorverkauf zur EQUITANA Open Air hat bereits begonnen. Wer Zeit sparen möchte, kann die Karten jetzt online buchen und direkt ausdrucken. Mehr Infos zu den Tickets, zu regelmäßigen Gewinnspielen und zum Programm unter www.equitana-openair.com

EQUITANA Open Air
13. bis 15. Juni 2014,
RennbahnPark Neuss

 
 
Anzeigen


  Ampascachi


  Boeckmann


  Fischer